Das jüdisches Viertel von Budapest - ein Spaziergang nur mit Ihnen! Das jüdisches Viertel von Budapest - ein Spaziergang nur mit Ihnen! Das jüdisches Viertel von Budapest - ein Spaziergang nur mit Ihnen!

Das jüdisches Viertel von Budapest - ein Spaziergang nur mit Ihnen!

Eins der besondersten Gebiete von Budapest ist der über seine vielfältige Geschichte und lebendige Gegenwart bekannte 7. Bezirk - das jüdische Viertel.

Während der Tour erkunden wir die Geschichte des Budapester Judentum, ihre berühmten Gebäude, Denkmäler Legenden, Sitten und natürlich auch ihr heutiges Leben.

Aber das jüdische Viertel besteht nicht nur daraus: dieses Viertel mit tausend Gesichtern trägt weist die Spuren der Jahrhundertwende (und des Namengebers, Kaiserin Sisi), wie auch die des 21. Jahrhunderts (mit StreetArt, Ruinenkneipen, interessanten und kuriosen Lokal sowie Vergnügungstätten) auf.

Sicherheitshinweise: die Führung wird privat veranstaltet (es nehmen keine anderen Gäste, außer ihnen daran teil), unsere Kollegen arbeiten mit entsprechenden Sicherheitsmasken (Stoff o. Plexi-Gesichtsmaske), auf Wunsch kann die Tour mit AudioGuides ausgeführt werden (dies empfehlen wir sehr - der Aufpreis für die Geräte ist nur 1,- Euro / Person)

Preis (unabhängig von der Gruppengröße): 90,- Euro (2 Stunden) + Eintritt in die orthodoxe Synagoge (3,- Euro / Person)

Tour online buchen

Nachname:
Vorname:
E-Mail:
Telefonnummer:
Tag der Tour:
Länge der Tour: 2 Stunden (90,- Euro)
Startzeit:
Sprache der Führung:
Startplatz: Madách tér, H-1075 Budapest, Ungarn
(bei der Sisi-Statue)
Anzahl der Gäste:
Coupon code: (falls vorhanden)
Sicherheitscode

Bitten füllen Sie jede Reihe aus - ansonsten können wir Ihre Buchung leider nicht akzeptieren. Danke sehr!.

Bitte geben Sie eine Mobilfunknummer an, unter der wir Sie während Ihres Aufenthaltes in Budapest erreichen können

Der Sicherheitcode ist notwendig, damit wir Junk-Mail-Attacken auf unsere Webseite abwehren können - danke für Ihr Verständnis.